Gemeinde St. Franziskus

Wenn es dir gut tut, dann komm!

Komm in unsere ehemalige Klosterkirche mit dem dazu gehörigen wunderschönen Garten, der der gesellschaftliche Mittelpunkt unserer Gemeinde ist. Nicht nur mit dem Bau der NRW-weit bekannten Weihnachtskrippe pflegen wir unsere franziskanische Tradition. Ein stetig wachsender Kreis ehrenamtlich Engagierter bemüht sich, unsere Gemeinschaft und unsere Gottesdienste im Sinne der franziskanischen Grundbotschaft pax et bonum – Frieden und Heil – zu gestalten.

Zahlreiche Gruppen und Institutionen engagieren sich in unserer Gemeinde.

Die rumänisch-orthodoxe Gemeinde genießt Gastrecht in unserem Gemeindezentrum. Der zum „Garten der Religionen“ umgestaltete ehemalige Klostergarten lädt zum interreligiösen Dialog ein. Unsere Stadtgesellschaft in Recklinghausen ist multikulturell geprägt. Insofern erfüllen wir eine Kernaufgabe des Recklinghäuser Stadtkonzils als eine einladende Gemeinde, die die Willkommenskultur pflegt.

Eine Übersicht über unser Gemeindeleben finden Sie auch auf facebook unter „Wir in Franziskus

„Wenn es dir gut tut, dann komm!“ – mit diesem Wort des Hl. Franziskus laden wir Sie herzlich ein.

St. Franziskus gehört zum Gemeindeverbund St. Katharina von Siena.

Regelmäßige Gottesdienstzeiten

St. Franziskus

Friedrich-Ebert-Str. 231, 45659 RE

Sonntag 10:00 Uhr
(am 4. So. im Monat als
Wort-Gottes-Feier)

am 1. Dienstag im Monat
um 9:00 Uhr kfd-Wort-Gottes-Feier

Dienstag 15:30 Uhr
(am 1. Di. im Monat Eucharistie sonst als Wortgottesdienst)

Stuckenbusch – ländlich geprägter Stadtteil

Der Stadtteil Stuckenbusch liegt auf halbem Weg zwischen dem Recklinghäuser Zentrum und dem südlich der Autobahn A2 gelegenen Stadtteil Hochlarmark. 

Neben einem großen Neubaugebiet bildet das ehemalige Franziskanerkloster das geistliche Zentrum des Stadtteils. Das Leben des Stadtteils wird maßgeblich geprägt von der Kirchengemeinde und den im Dorf ansässigen Vereinen. Eine enge Beziehung besteht zu den Schützen in Stuckenbusch, die sich aktiv ins Gemeindeleben einbringen. Alle 3 Jahre findet das „Dorf- und Gemeindefest“ statt, das Gemeindefest des Gemeindeverbundes St Katharina. 

Nach Schließung des gemeinde-eigenen Kindergartens und dem Weggang der letzten Ordens-schwestern im Stadtteil ist eine enge Kooperation zum Heilpädagogischen Zentrum entstanden, dessen Träger der Caritasverband Recklinghausen ist. 

Eine besondere Aufwertung erfuhr Stuckenbusch und die Gemeinde St Franziskus durch die Neugestaltung des ehemaligen Klostergartens zum Garten der Religionen.
 

Was zeichnet St. Franziskus aus?

  • große Krippenlandschaft zur Weihnachtszeit 
  • Garten der Religionen als Ort des interreligiösen Dialogs 
  • Gruppe der Krippenbauer, die sich um den Garten und die Krippentradition verdient machen
  • Kirchenchor St. Franziskus
  • rumänisch-orthodoxe Gemeinde genießt Gastrecht 
  • gemeindeeigener Friedhof
  • Heilpädagogischer Kindergarten 
  • Sternsingergruppen 
  • Nikolauszug 
  • KFD 
  • Pfadfinder (DPSG Hochlar)
     

Ansprechpartner:innen

Propst
Karl-Hermann Kemper

Ansprechpartner für die Gemeinde
St. Katharina mit den Kirchorten
St. Franziskus, St. Paulus, St. Suitbert

Kirchplatz 4
45657 Recklinghausen
Tel: 02361-105611

E-Mail: kemper-k@bistum-muenster.de

Ansprechpartner der Gemeinde
Christian Jäger

Tel: 02361–939974
E-Mail: info@rhetorik-jaeger.de

 

Ansprechpartner der Gemeinde
Johannes Fögen

Tel: 02361–486448
E-Mail: foegen.jostarndt@t-online.de

Hilfreiche Links:

Wir in St. Franziskus

Eine Übersicht über unser Gemeindeleben finden Sie auch auf facebook unter „Wir in Franziskus“.

Kirchenchor St. Franziskus

In Stuckenbusch ist der Kirchenchor St. Franziskus musikalisch aktiv

Heilpädagogisches Familienzentrum St. Franziskus

Direkt neben der Kirche ist das Heilpädagogische Familienzentrum St. Franziskus.

Garten der Religionen

Interreligiöser Dialog wird erfahrbar im Garten der Religionen.

Die Stuckenbuscher Krippenbauer

Das interkonfessionelle Team der Stuckenbuscher Krippenbauer freut sich über Ihr Interesse und über neue helfende Hände.

Gemeindebüro

Kontakt