Gemeinde St. Elisabeth

„Unterwegs in eine neue Welt, in der ein Glaube uns zusammenhält.“
(Gotteslob 828)

Dieses Lied im neuen Gesangbuch beschreibt sehr treffend das Selbstverständnis der Gemeinde St. Elisabeth im Nordviertel der Stadt: lebendig, offen und innovativ.

So strebt die Gemeinde danach, wichtige Akzente für eine zukunftsfähige Kirche zu setzen. Aus dieser Prägung heraus ist ein breites Spektrum von Gruppen und Einrichtungen entstanden, in denen sich zahlreiche Menschen des Stadtteils engagieren.

Vor allem für Kinder, Jugendliche und Familien bietet die Gemeinde vielfältige Möglichkeiten, den Glauben und das Miteinander mit Freude zu leben.

Das breite kirchenmusikalische Angebot reicht von der musikalischen Früherziehung über Kinder- und Jugendchöre bis zur Chorgemeinschaft. Die musikalischen Gruppen tragen in besonderer Weise dazu bei, die Gemeinde lebendig zu halten und neue Mitglieder in die Gemeinde zu integrieren.

Regelmäßige Gottesdienstzeiten

St. Elisabeth

Kolpingstr. 11, 45657 RE

Sonntag 11:30 Uhr
(am 4. So. im Monat als
Wort-Gottes-Feier)

Dienstag 19:00 Uhr

Donnerstag 10:30 Uhr
im Hedwigsheim

Stadtteilzentrum im Nordviertel von Recklinghausen

Der Kirchort St. Elisabeth im Herzen des Nordviertels ist umgeben von vielfältigen Einrichtungen. So befinden sich der Kindergarten St. Elisabeth, die Raphael-Schule als Förderschule für geistige Entwicklung, die Grundschule Im Romberg, das Marie-Curie-Gymnasium sowie die Senioren-Einrichtung Caritashaus St. Hedwig in unmittelbarer Nähe. Mit allen Einrichtungen des Stadtteils pflegt die Gemeinde enge Kooperationen.

Das Pfarrheim Roncallihaus bietet einen Ort der regelmäßigen Begegnung für über 20 Gruppen der Gemeinde und des Stadtteils in den Bereichen Kunst, Musik, Selbsthilfe, Kinder- und Jugendarbeit, Vereinsleben sowie Sport.

Daneben wird das Roncallihaus von einer ebenso großen Anzahl kirchlicher und außerkirchlicher Gruppen für unregelmäßige Veranstaltungen und Zusammenkünfte genutzt.

Was zeichnet St. Elisabeth aus?

  • Dreigruppiger Kindergarten
  • Regelmäßige Familiengottesdienste
  • Vielfältige Formen von Gottesdiensten
  • Aktiver Pfadfinderstamm mit großem Zulauf
  • Viele engagierte Messdiener
  • Beliebte Ferienlager (Pfadfinder, Ameland)
  • Chöre für Kinder und Jugendliche
  • Mitgliederstarke Chorgemeinschaft
  • Vielfältige Gruppenangebote (z.B. Eine Welt Kreis, Frauentreff, Katholische Frauengemeinschaft Deutschland, KAB, Kreuzbund)
  • Gelebte Ökumene
  • Einsatz für hilfsbedürftige und kranke Menschen
  • Versammlungsort für zahlreiche Gruppen des Stadtteils
  • Feste, bei denen alle willkommen sind (Gemeindekarneval, Ernte-Dank-Fest, Stadtteilfest Nord, etc.)

 

Ansprechpartner:innen

Pastoralreferentin
Cäcilia Leenders-van Eickels

Ansprechpartnerin für die Kirchorte
St. Elisabeth und St. Markus
 

Kirchplatz 4
45657 Recklinghausen
Tel: 02361-105618

E-Mail: leenders-vaneickels@bistum-muenster.de

Vorsitzende des Gemeinderates
Birgit Busch

Tel: 02361–24456

E-Mail: Busch-b@bistum-muenster.de

Hilfreiche Links:

Kita St. Elisabeth

Jugendgruppen

Informationen zu den Pfadfindern oder zum Jugendforum St. Elisabeth finden sie, wenn Sie auf den entsprechenden Link klicken.

Eine-Welt-Kreis

Der Eine-Welt-Kreis St. Elisabeth stellt sich vor.

Chöre in St. Elisabeth

In St. Elisabeth sind verschiedene Chöre aktiv. Die Roncallispatzen, der Jugendchor Crescendo und die Chorgemeinschaft St. Elisabeth. In unregelmäßigen Abständen gibt es auch Chorprojekte wie zum Beispiel "Women Only"

Lisbeths Bücherinsel

Informieren Sie sich über Lisbeths Bücherinsel.

Gemeindebüro


Öffnungszeiten:
 
Montag09:30 – 17:30 Uhr durchgehend
Dienstag bis Freitag09:30 – 12:30 Uhr
Dienstag bis Donnerstag    15:00 – 17:30 Uhr

 

Kontakt


Kirchplatz 4
45657 Recklinghausen

Telefon: 02361-10560
Telefax: 02361-105610
E-Mail: stpeter-recklinghausen@bistum-muenster.de