Ansprechpersonen bei Verdacht auf sexuellen Missbrauch

Leitung

 

Propst
Karl-Hermann Kemper

Kirchplatz 4
45657 Recklinghausen
Tel: 02361-105611

E-Mail: kemper-k@bistum-muenster.de

Präventionsfachkräfte

 

Carina Rüter

Kirchplatz 4
45657 Recklinghausen
Tel: 02361-1056-14

E-Mail: rueter@bistum-muenster.de

 

 

 

David Formella

Paulusstraße 34
45657 Recklinghausen
Tel: 02361-5829017

E-mail: davidformella@gmx.de

Die Aufgaben der Präventionsfachkraft sind im Anhang erläutert (S.12). In den KiTas wird jeweils eine Kinderschutzfachkraft ernannt. Siehe hierzu die jeweiligen Pädagogischen Konzeptionen der Einrichtungen.

Ansprechpersonen des Bistums Münster

Von sexuellem Missbrauch betroffene Menschen, die mit ihrem Anliegen, ihren Sorgen und Nöten Hilfe vom Bistum Münster erwarten, können sich an folgende  Ansprechpersonen wenden: https://www.bistum-muenster.de/sexueller_missbrauch/ansprechpersonen_bei_faellen_sexuellen_missbrauchs.

Diese Bistumsseite liefert zudem umfangreiche Informationen von Ansprechpartner:innen, Verfahrensbeschreibung, Leistungen, Beratungsmöglichkeiten, Intervention, Untersuchung bis zu Prävention: https://www.bistum-muenster.de/sexueller_missbrauch

Institutionelles Schutzkonzept (ISK)

 

Die Pfarrei verfolgt mit diesem Schutzkonzept (und dem zugehörigen Anhang) die Sicherung einer "Kultur der Achtsamkeit" gegenüber allen, besonders gegenüber Kindern und Jugendlichen.

Kinder und Jugendliche sollen diese Haltung in allen unseren Veranstaltungen und Angeboten spüren und erleben können.

Ein ausgedrucktes Exemplar liegt für Sie im Pfarrbüro sowie den Gemeindebüros zur Einsicht aus.