Gemeinde St. Pius

Glauben leben mit Herz und Hand

Lebendig, engagiert und offen – so lässt sich die Gemeinde St. Pius im Norden von Hochlarmark beschreiben. Eine sehr junge und engagierte kfd (Frauengemeinschaft) zeichnet diesen Kirchort ebenso aus, wie eine starke KAB, die sich generationenübergreifend auf vielfältigste Weise engagiert. Der Stadtteil ist geprägt durch die Zeche, die viele Jahrzehnte Arbeitsplätze für Menschen unterschiedlichster Herkunft geboten hat. Geblieben ist der Zusammenhalt und die offene, unkomplizierte Art der Menschen im Ruhrgebiet: hier wird der Glaube mit Herz und Hand gelebt. Schon seit vielen Jahren gibt es eine enge Kooperation zur Nachbargemeinde St. Michael – beide sind in einem Gemeindeverbund zusammengeschlossen und verstehen sich als katholische Gemeinde in Hochlarmark innerhalb der Pfarrei St. Peter.

Regelmäßige Gottesdienstzeiten

St. Pius

Brunostr. 7, 45661 RE

Sonntag 10:00 Uhr
(am 3. So. im Monat als
Wort-Gottes-Feier)

am 1. Mittwoch im Monat
9:00 Uhr Hl. Messe für die Frauen
(kfd-Messe)

am 2. Dienstag im Monat
15:00 Uhr Hl. Messe für die Senioren
 

 

 

Stadtteilzentrum im Norden von Hochlarmark

In den letzten Jahren ist ein neues Zentrum rund um den Kirchturm entstanden: die Lebenshilfe hat ein Wohnhaus für erwachsene Menschen mit Behinderung (Lisa-Naß-Haus) direkt neben der Kirche errichtet, der Kindergarten St. Pius wurde zu einem 4-gruppigen Familienzentrum ausgebaut und das Pfarrheim wurde in einer größeren Baumaßnahme in den Kirchraum integriert. Entstanden ist ein einladender, großzügiger Komplex, der Menschen unterschiedlichen Alters eine Heimat im Glauben bietet.

Was zeichnet St. Pius aus?

  • die jüngste kfd der Stadt Recklinghausen
  • eine lebendige, wachsende KAB
  • ein Caritas-Ausschuss, der sich um Bedürftige kümmert
  • viele engagierte Messdiener
  • ein großzügiges Familienzentrum mit dem Schwerpunkt „Natur“
  • Sternsinger-Aktion mit über 80 Kindern und Jugendlichen
  • regelmäßige Kindergottesdienste (Kindergartenalter)
  • ein Pfarrheim als Versammlungsort für zahlreiche Gruppierungen (Senioren, Tischtennis-Männergruppe, Sportgruppen,…)
  • zahlreiche Feste, bei denen alle willkommen sind

Ansprechpartner

Pastoralreferent
Andreas Roland

Ansprechpartner für die Gemeinde
St. Michael mit den Kirchorten
St. Michael, St. Pius

Michaelstr. 1
45661 Recklinghausen
Tel: 02361-6580519

E-Mail: roland-a@bistum-muenster.de

Vorsitzender des Gemeinderates
Zbigniew Szumelda

Tel: 02361–72495
E-Mail: michael-pius@st-peter-recklinghausen.de

Hilfreiche Links:

Kath. Tageseinrichtung für Kinder St. Pius / Familienzentrum Recklinghausen

Hier finden Sie Informationen über den katholischen Kindergarten St. Pius

Kontakt

Brunostr. 7
45661 Recklinghausen

E-Mail: stpeter-recklinghausen@bistum-muenster.de