Gemeindeverbund St. Katharina von Siena

Im Jahre 2005 wurden die Gemeinden St. Paulus, St. Franziskus in Stuckenbusch und St. Suitbert in Hochlar zu einer Pfarrei St. Katharina von Siena fusioniert. Zwischen St. Paulus und St. Franziskus bestand schon viele Jahre eine Pfarreiengemeinschaft. Nach dem Tod des letzten Ortspfarrers von Hochlar kam es im Jahre 2005 zur Fusion.

Der Name der Pfarrei wurde von den Gemeindemitgliedern aller 3 Kirchorte im Rahmen eines längeren Abstimmungsprozesses selber gewählt und vom Bischof in Münster bestätigt.

St. Paul liegt nahe der Innenstadt und wurde im Jahre 1906 gegründet. Zahlreiche kirchliche Institutionen wie das katholische Zentrum an der Kemnastraße (Erich-Klausener-Haus), die Familienbildungsstätte, das Prosperhospital und die Maristenschule, die als bischöfliche Realschule geführt wird, liegen in diesem Gemeindebezirk.

St. Franziskus in Stuckenbusch wurde durch eine Niederlassung der Franziskaner Anfang des 20. Jahrhunderts gegründet. Die Klosteranlage und der Klostergarten sind aus dieser Zeit erhalten geblieben. 2019 entstand im Klostergarten der „Garten der Religionen“, ein Begegnungsort zur Pflege des interreligiösen Dialogs.

St. Suitbert in Hochlar ist die jüngste Gemeinde. Ihre Anfänge gingen auch auf den Beginn des 20. Jahrhunderts zurück. Der moderne Kirchbau wurde 1963 errichtet und 2012 zu einem modernen Gemeindezentrum umgestaltet. Durch Neubaugebiete leben hier viele junge Familien.

St. Franziskus

Informationen zur Kirche St. Franziskus

St. Paulus

Informationen zur Kirche St. Paulus

St. Suitbert

Informationen zur Kirche St. Suitbert

Der Gemeindeverbund ging im Jahre 2013 durch die letzte Fusion in der Propsteipfarrei St. Peter mit ihren insgesamt 9 Kirchorten auf.

Der Gemeindeverbund St. Katharina ist nach wie vor für das Gemeindeleben vor Ort wichtig und notwendig. Das jährliche Gemeindefest, Fronleichnam und die Osternacht werden gemeinsam gefeiert. Die Kirchenchöre, Pfadfinder- und Messdienergruppen kooperieren miteinander. Begleitet wird der Gemeindeverbund von Pfarrer David Formella, der den 3 Gemeinden ein „Gesicht“ gibt.

Ansprechpartner:innen

Propst
Karl-Hermann Kemper

Ansprechpartner für die Gemeinde
St. Katharina mit den Kirchorten
St. Franziskus, St. Paulus, St. Suitbert

Kirchplatz 4
45657 Recklinghausen
Tel: 02361-105611

E-Mail: kemper-k@bistum-muenster.de


Ansprechpartner für den Gemeindeverbund
St. Katharina

Ulrich Kornau

E-Mail: katharina@st-peter-recklinghausen.de


Ansprechpartner für den Gemeindeverbund
St. Katharina

Christian Jäger

Tel: 02361–939974
E-Mail: info@rhetorik-jaeger.de


Ansprechpartner für den Gemeindeverbund
St. Katharina

Marco Duscha

E-Mail: marco.duscha@rub.de