Chorprojekt „Ins Neuland“

St. Michael - „Neue geistliche Lieder“

Chorprojekt „Ins Neuland“

 

„Neue geistliche Lieder“ – Zu einem kleinen, aber feinen Chorprojekt lädt Kantorin Lucia Müller alle am Singen interessierte Menschen ganz herzlich ein. Ziel ist es, die Festmesse zur Neueröffnung der Kirche St. Pius am 12.6.2022 um 10 Uhr mitzugestalten!

Unter dem Motto „Ins Neuland“ soll das „Neue geistliche Lied“ im Mittelpunkt stehen. Dabei handelt es sich um moderne geistliche Lieder, die mit ihren oft „süffigen“ Melodien, interessanten Harmonien und teils spritzigen Rhythmen schnell ins Ohr und Herz gehen!

Lassen Sie sich verführen, aus dem reichen Schatz der sogenannten „NGL´s“ einige Lieder kennenzulernen und mehrstimmig zu singen und aufzuführen!

Die Proben finden – mit einer Ausnahme - jeweils donnerstags von 18:00 – 19:30 Uhr im Pfarrheim St. Michael statt, und zwar

  • Donnerstag, 19.05.2022
  • Mittwoch, 25.5.2022 um 20 Uhr (statt Christi Himmelfahrt)
  • Donnerstag, 02.06.2022
  • Donnerstag, 09.06.2022

Außerdem wird es am Samstag, den 11.6.2022 am Vormittag (nach Absprache) eine Generalprobe in der Piuskirche geben!

Ob Sie jung oder älter sind, zu den geübten Chorsänger:innen gehören oder noch nie in einem Chor gesungen haben, ob sie lieber hoch oder tief singen, Noten lesen oder nicht, Sie sind ganz herzlich eingeladen! Melden Sie sich gerne an, damit die Noten vorbereitet werden können! Aber auch Kurzentschlossene sollten nicht zögern, einfach vorbeizukommen!

Da wir leider noch immer mit Corona zu tun haben, sollten Sie geimpft, genesen und möglichst auch geboostert sein!

Anmeldung und weitere Fragen bei:

Lucia Müller (hauptamtliche Kirchenmusikerin in St. Peter)
Tel.: 02361 - 5822163
Mail: mueller-l@bistum-muenster.de