PROPSTEI
 
AKTUELLES
 
KONTAKTE
 
GOTTESDIENSTE
 
KALENDER
 
SAKRAMENTE
 
MUSIK
 
UNTERWEGS
 
KINDERGÄRTEN
 
KIRCHTÜRME

 
DATENSCHUTZ
 
IMPRESSUM
 
 
 
 
 AKTUELLES

Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
 
Pfarrmitteilungen
 VIERTEL STERNSTUNDE in der Propsteikirche St. Peter  Sternsinger St. Elisabeth
 Samstags Adventsimpuls – Wort&Musik  Kirchenmusik Advent 2019 bis Neujahr 2020
 Roratemesse mit Taizéliedern in St. Elisabeth  Kammerchor am 08.12.2019 RE zu Gast in Hl. Familie
 Anmeldung Ausflug AirHop Park Essen, 8.12.2019  Traditioneller Weihnachtsbaumverkauf
 Roratemesse in St. Markus  Bachwerkstatt bittet zum Konzert - Vorverkauf hat ...
 Verlegung von „Stolpersteinen“  Sternsinger-Aktion in St. Markus
 Pastoralkonferenz unterstützt Anliegen der jungen ... Mittagstisch – einmal in der Woche in St. Peter
 Werkstatt benötigt dringend Räder für Mädchen und ... Hauskommunion
 Wir sammeln Brillen, Hörgeräte, Briefmarken und ... UNTERWEGS - Informationen zu Ausflügen und Fahrten
 Aktuelle Termine
 
VIERTEL STERNSTUNDE in der Propsteikirche St. Peter
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Erstmalig lädt ein Bote in diesem Jahr zur VIERTEL STERNSTUNDE in die Petruskirche ein.
Montags bis freitags* um 17.00 Uhr werden Geschichten erzählt: vom täglichen Einerlei und überraschenden Augenblicken, von besonderen Menschen und erstaunlichen Begegnungen, vom Schenken und Beschenktwerden.
Wenn Sie in der Stadt unterwegs sind, lassen Sie sich eine Viertelstunde Advent schenken – mit Musik + Geschichten + Gebet + persönlichem Segen.


* am 5. Dezember ist der Nikolaus in St. Peter - die VIERTEL STERNSTUNDE fällt an diesem Tag aus.
 
Sternsinger St. Elisabeth
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Es ist wieder soweit! Die Anmeldung für die Sternsinger-Aktion 2020 läuft bereits. Unter dem Motto "Frieden! - im Libanon und weltweit!" geht es um Verständigung zwischen Menschen unterschiedlicher Herkunft,, Kultur und Religion.
Durch die Spenden, die die Sternsinger sammeln, werden Kinder in den Flüchtlingsunterkünften im Libanon unterstützt.
Gesucht werden Jugendliche ab 13 Jahren, die bereit sind, eine Gruppe von 3-4 Kindern im Alter von 6-12 Jahren bei der Sternsingeraktion zu begleiten.
Anmeldung bis zum 9. Dezember - weitere Infos über Birgit Bayer (Tel. 17621, EmailMail schreiben an birgitbayer@gmx.net: birgitbayer@gmx.net) und Gisela Oberhaus (Tel. 9044291, EmailMail schreiben an fogomo@t-online.de: fogomo@t-online.de)
 
Samstags Adventsimpuls – Wort&Musik
An allen Samstagen im Advent gibt es wieder eine gute halbe Stunde zum Abschalten und Innehalten bei adventlicher Orgelmusik und besinnlichen Texten in der Propsteikirche St. Peter. Zum 1. Adventadventssamstag (30.11.) gibt es Werke von Nicolaus Bruhns, Max Reger, Flor Peeters, Johann Sebastian Bach und Josef Gabriel Rheinberger (Thorsten Maus, Orgel, Propst Jürgen Quante, Text). Am 2. Adventssamstag (7.12.) ist Musik von Georg Friedrich Händel, Percy Fletcher, Johann Sebastian Bach und Max Reger zu hören (Heinz-Otto Kuhlemann, Orgel (Gladbeck), Pastoralrefer. Cilli Leenders-van Eickels, Text). Der 3. Adventssamstag (14.12.) lässt Orgelstücke von Johann Gottfried Walther, Johann Sebastian Bach, Lothar Graap und Alexandre Guilmant erklingen (Markus Hrabal, Orgel (Liebfrauenkirche), Pfarrer David Formella, Text). Den Abschluss (4. Adventssamstag, 21.12.) bilden Kompositionen von Sigfrid Karg-Elert, Johann Sebastian Bach und Olivier Messiaen (Michael Kemper, Orgel (St. Amandus/Datteln), Kaplan Joachim Brune, Text). Alle Adventsimpulse beginnen um 12.05 Uhr. Eintritt frei.
 
Kirchenmusik Advent 2019 bis Neujahr 2020
PDF: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
 Propsteikirche St. Peter 
PDF: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
 St. Elisabeth, Hl. Familie, St. Markus 
  
 
Roratemesse mit Taizéliedern in St. Elisabeth
Bild/Datei: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
Zur Ruhe kommen, den Advent spüren, dazu lädt die Gemeinde St. Elisabeth am kommenden Samstag, den 7.12.2019 wieder ganz herzlich in die traditionelle und beliebte Roratemesse mit Musik aus Taizé ein. Der Begriff „Roratemesse“ leitet sich ab aus dem alten adventlichen Ruf „Rorate, caeli, desuper, et nubes pluant iustum“ (Ihr Himmel, tauet den Gerechten, ihr Wolken, regnet ihn herab), der zu Beginn in Verbindung mit Psalm 24 erklingt. In der nur von Kerzen erhellten Kirche beginnt der Gottesdienst um 19 Uhr. Gemeinsam mit dem Jugendchor „Crescendo“ gestaltet die Chorgemeinschaft St. Elisabeth die meditative und besinnliche Stunde mit bekannten Liedern aus Taizé. Hinzu tritt eine Gruppe von Instrumenten, bestehend aus Blockflöte, Oboe, Querflöte und Klavier. Herzliche Einladung!
 
Kammerchor am 08.12.2019 RE zu Gast in Hl. Familie
Auch in diesem Jahr bietet der Kammerchor Recklinghausen unter der Leitung von Lucius Rühl wieder eine Auszeit im Vorweihnachtstrubel an und lädt zum traditionellen Adventskonzert in der Kirche Hl. Familie in Speckhorn ein. Am Sonntag, den 8.12.2017 um 17 Uhr nehmen die Sängerinnen und Sänger ihre Zuhörer mit auf eine festliche Reise mit Komponisten wie M. Vulpius, L. Osiander, H. Schütz und J.S. Bach ebenso wie mit Kompositionen von H. Kaminski oder M. Lauridsen. Als Gäste wirken Claudia Schoppmann (Oboe) und Lucia Müller (Orgel) mit, die Werke von Christoph Schaffrath und Georg Ph. Telemann für Oboe bzw. Oboe d ́,,,amore und Orgel interpretieren. Eintrittskarten zum Preis von 10 Euro / ermäßigt 6 Euro sind an der Abendkasse oder bei den Chormitgliedern erhältlich.
 
Anmeldung Ausflug AirHop Park Essen, 8.12.2019
Liebe Messdienerinnen und Messdiener,
am 8. Dezember 2019 fahren wir in den AirHop Park nach Essen zum Trampolinspringen. Die Kosten belaufen sich auf 20 € pro Person. Essen und Getränke dürfen im AirHop Park leider nicht mitgebracht werden. Einzige
Ausnahme ist eine Plastikflasche mit Wasser. Wir starten am
8. Dezember 2019 um 11.30 Uhr mit einem Familiengottesdienst in St. Suitbert,
Sankt-Suitbert-Platz 9 in 45659 Recklinghausen. Gegen 12.30 Uhr fahren wir dann mit dem Bus Richtung Essen. Nach einer Einweisung können wir dann zwei Stunden die Halle nutzen. Die Socken für die Nutzung der Halle sind im Preis enthalten.
Die Rückkehr ist gegen 17.30 Uhr geplant. Der Ausstieg ist wieder an der Kirche St.
Suitbert. Bitte beachtet die Regeln des AirHop Parks in Essen. Socken für die zweistündige Sprungsession sind im Preis enthalten. Herzliche Grüße Euer Kaplan Joachim Brune
PDF: ©Propsteipfarrei St.Peter, lt.Impressum
 Bitte Anmeldung ausfüllen 
   
 
Traditioneller Weihnachtsbaumverkauf
Am Wochenende des 3. Advent startet der Weihnachtsbaumverkauf der Pfadfinder am
Roncallihaus in St. Elisabeth. Sie bieten wie jedes Jahr wieder Bäume aus dem
Sauerland mit kostenlosem Lieferservice nach Hause an.
Die Zeiten sind am Samstag 14.12. zwischen 10 und 18 Uhr und am Sonntag, 15.12.
zwischen 10 und 14 Uhr. Viel Spaß beim Aussuchen.
 
Roratemesse in St. Markus
Zum 3. Advent findet eine musikalisch gestaltete Roratemesse in St. Markus statt. In der Vorabendmesse am Samstag, den 14.12.2019 um 17 Uhr wird Musik für Querflöte und Orgel in der von Kerzen erhellten Kirche erklingen. Zu Gast ist Arntraud Knappe mir ihrer Flöte, die Orgel spielt Lucia Müller.
 
Bachwerkstatt bittet zum Konzert - Vorverkauf hat begonnen
Bild/Datei: ©Thomas Maymann
Zu den besonderen Reizen der Adventszeit gehören die Chorkonzerte in den Kirchen.
Am 3. Adventssonntag, 15.12.2019, 16-17.20 Uhr, lädt der ökumenische Chor der Bachwerkstatt an St. Peter zu einem stimmungsvollen und abwechslungsreichen Programm in die Propsteikirche am Kirchplatz. Aufgeführt werden die Kantaten „Ich freue mich in dir“ (3. Weihnachtstag, BWV 133), „Fallt mit Danken“ (4. Teil Weihnachtsoratorium, BWV 248) und „Sie werden aus Saba alle kommen“ (Epiphanias, BWV 65). Das Besondere ist bei diesem Konzert in Zusammenarbeit mit dem Institut für Kulturarbeit der auffallend virtuose Einsatz der Orchester-Hörner mit vielen Soli, die sonst meist dem königlichen Instrument, der Trompete, weichen. Als musikalischer „Leckerbissen“ erklingt die Orchestersuite h-Moll BWV 1067 mit der bekannten Flöten-Badinerie. Solisten sind Eva-Maria Falk (Sopran), Andra Isabel Prins (Alt), Thomas Iwe (Tenor), Justus Seeger (Bass), Rachel Isserlis (Violine) und Annett Wedmann (Querflöte). Das Kammerorchester St. Peter musiziert unter der Leitung von Regionalkantor Thorsten Maus. Karten (20/12 €) sind im Vorverkauf im RZ-Ticketcenter, Breite Straße, Pfarrbüro, Kirchplatz, oder unter www.imvorverkauf.de erhältlich.
 
Verlegung von „Stolpersteinen“
Herzliche Einladung der Gemeinde St. Katharina von Siena zur Verlegung von sogenannten Stolpersteinen (Bodengedenkplatte für die Opfer des Nationalsozialismus an ihrem letzten frei gewählten Wohnort). Die Installation für die jüdische Familie Aron findet statt am Sonntag, 15. Dez. um 12.20 Uhr in der Pauluskirche, anschl. Gang zum Wohnort Paulusstr. 6.
Für den, im KZ Dachau an schwerer Krankheit gestorbenen Frater Johannes Xaver Goebels aus dem Maristenkloster, findet am selben Tag um 11.15 Uhr die Installation an der Maristenschule statt.
Die Gedenkfeier für die Schulfamilie und die Brüdergemeinschaft findet am darauffolgenden Montag während der Unterrichtszeit um 12.30 Uhr statt.
Für die Finanzierung der Stolpersteine und deren Installation erbitten wir Spenden auf das Konto DE73 4265 0150 0060 0974 72, Zentralrendantur Recklinghausen, Stichwort: Verlegung von Stolpersteinen, oder in den Gemeindebüros.
Vielen Dank für Ihre Unterstützung dieses, gerade in unserer Zeit, so wichtigen Gedenk- und Mahnprojektes.
 
Sternsinger-Aktion in St. Markus
In Recklinghausen findet die Sternsingeraktion am Samstag, 04. Januar 2020, statt. Zum Vortreffen am Montag, 30.12.2019 um 15 Uhr im Gemeindehaus St. Markus sind alle Familien der Gemeinden St. Peter und St. Markus herzlich eingeladen. Bitte weitersagen! [weiterlesen...]
 
Pastoralkonferenz unterstützt Anliegen der jungen Umweltaktivisten
„Ich freue mich, dass junge Menschen für eine bessere Umwelt- und Klimapolitik auf die Straße gehen“, sagt Jürgen Quante, leitender Pfarrer der Propsteipfarrei St. Peter. Die Initiative „Fridays for Future“ sei daher ausdrücklich zu loben. Auch die Pastoralkonferenz der katholischen Kirche in Recklinghausen unterstützt die Anliegen der jungen Generation. Auf ihrer jüngsten Sitzung haben die Seelsorgerinnen und Seelsorger sowie Vertreter der Kategorien einstimmig einer Vorlage der Evangelischen Kirchenkreises Recklinghausen zugestimmt, in der den Protestierenden „großen Respekt“ gezollt wird. [weiterlesen...]
 
Mittagstisch – einmal in der Woche in St. Peter
Gemeinsam Essen stiftet Gemeinschaft. Und es schmeckt auch besser, als wenn man immer allein essen muss.
An einem Tisch zu sitzen heißt auch, dass man miteinander ins Gespräch kommt, Neues erfährt und kennenlernt – und dass man sich auch einmal bedienen lassen darf. Dazu laden wir ein – einmal die Woche, dienstags, 13.00 Uhr ins Petrushaus.
Frau Kuthe mit einer Schar engagierter MitarbeiterInnen bietet dies an: Gutes aus der Kartoffelkiste – oder was immer den KöchInnen einfällt! Wir laden Sie ein!
Wer sich mit einer Spende an den Kosten beteiligen will, darf das tun. Die Propsteigemeinde will tun, wofür sie da ist: einladende Gemeinde sein, und ein Ort, wo Gemeinschaft entstehen, wachsen kann.
 
Werkstatt benötigt dringend Räder für Mädchen und Frauen
Bild/Datei: ©Thomas Nowaczyk/SkF Recklinghausen
Rolf Euler (l.) mit Hanspeter Karner, Magomed Sayev und Claus Epple
In der Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) Recklinghausen gibt es einen Engpass: Kurz vor dem Sommer fehlen für Mädchen und Frauen die passenden Drahtesel. Die Ehrenamtlichen in der Unterkunft Herner Straße hoffen daher auf Fahrrad-Spenden.
Benötigt werden gut erhaltene Kinderräder, insbesondere für Mädchen, und auch Damenräder mit 24-Zoll- oder 26-Zoll-Reifen oder zumindest einem kleinen Rahmen. In der Werkstatt an der Unterkunft Herner Straße setzen Ehrenamtliche und Geflüchtete gemeinsam ausrangierte Fahrräder instand. Dafür werden nicht nur gespendete Räder benötigt. Das Team um Rolf Euler, der die Werkstatt ehrenamtlich organisiert, braucht auch Ersatzteile wie Felgen, Mäntel, Lampen, Fahrradöl und Ähnliches.
Info: Fahrrad- und Materialspenden können abgegeben werden immer montags und mittwochs, 15 bis 17 Uhr, in der Werkstatt, Herner Straße 98, Nachfragen beantwortet SkF-Mitarbeiterin Claudia Povel, Tel. 0151/ 20329927, EmailMail schreiben an claudia.povel@skf-recklinghausen.de: claudia.povel@skf-recklinghausen.de
 
Hauskommunion
Es gibt sicher einige Christen, die aus Alters- oder Krankheitsgründen nicht in die Kirchen kommen können, um dort an Gottesdiensten teilzunehmen. Gerne bringen wir auch nach dem Weihnachtsfest die Hl. Kommunion ins Haus, wenn Sie uns dies mitteilen. Bitte melden Sie sich dazu in Ihrem Pfarrbüro oder zentral in St. Peter unter Tel. 1056-0. Teilen Sie uns auch gern mit, wenn Sie Bewohner in der Nachbarschaft kennen, von denen Sie wissen, dass sie den Wunsch zur Kommunion haben, aber keine Möglichkeit zur Umsetzung.
 
Wir sammeln Brillen, Hörgeräte, Briefmarken und Stofftaschen
Der Weltkreis St. Elisabeth bedankt sich ganz herzlich für die abgegebenen Brillen.
Seit 2014 haben wir 6612 Brillen gesammelt und zur Sammelstelle von " Brillen Weltweit" in Koblenz weitergeleitet. Im Jahr 2018 waren es 738 Brillen. So bekommen viele Menschen die Chance, die Welt klar und deutlich zu sehen. Bitte unterstützen Sie auch in 2019 diese Aktion.
Die Brillen werden in Koblenz sortiert, gereinigt, die Dioptrien gemessen, säuberlich verpackt und zu bedürftigen Menschen rund um den Globus geschickt , die sich keine Brille leisten können. Wir sammeln auch Hörgeräte und Briefmarken, durch deren Verkauf der Transport der Brillen mitfinanziert wird.
Wir sammeln auch gebrauchte, aber noch nutzbare Stofftaschen - ruhig mit Reklameaufdruck. Sie sollen in Kenia in Schulen verteilt werden, um dort den Schülern die Vermeidung von Plastikmüll nahezubringen. Auch diese Aktion verdient große Unterstützung.
Abgabestellen: Gasthaus, Pfarrbüros, Weltladen.
 
UNTERWEGS - Informationen zu Ausflügen und Fahrten
In der Propsteigemeinde St. Peter ist immer etwas los! Wir laden Kinder, Jugendliche wie Erwachsene herzlich ein, an den Fahrten der verschiedenen Gruppen teilzunehmen. Informationen zu den Fahrten im Detail finden Sie hier.
 
Aktuelle Termine
Über die folgenden Links finden Sie verschiedene Terminkalender:
  Gottesdienste
  Musikalisches
  Allgemeiner Veranstaltungskalender
  Ausflüge und Fahrten
  Termine für Kinder und Jugendliche
  Termine der Räte und Ausschüsse
 

 
 
 
 
 
     
     
alle Rechte vorbehalten, © 2011-19 Propsteigemeinde St.Peter, Recklinghausen   [nach oben]   [Propstei-Startseite]   [Impressum]   [Datenschutz]   [Autoren]
Für Urheber-/Quellenhinweise bitte die Maus über das jeweilige Bild oder Medium bewegen
  unsere Gemeinde bei Facebook